SkoolControl für weiterführende Schulen

Ihre Schul-IT unter Kontrolle

SkoolControl ist die ganzheitliche Lösung zur nachhaltigen Reduzierung des IT-Administrationsaufwands und zur Schaffung einer völlig neuen Anwenderfreundlichkeit und Sicherheit bei der Durchführung computergestützten Unterrichts an Ihrer Grundschule. Mit SkoolControl werden alle PCs, Laptops, Tablets, interaktiven Whiteboards und Drucker in ein wartungsfreies pädagogisches Netzwerk integriert, das für jeden leicht zu bedienen ist. Der Aufwand für die Aufrechterhaltung funktionierender Computersysteme und deren Nutzung wird mit SkoolControl auf ein absolutes Minimum reduziert. Selbst komplexe Aufgaben in großen Netzwerken, wie Backups, Betriebssystemupdates oder die Verteilung von Software, erfolgen mit SkoolControl vollautomatisch bzw. sind mit nur wenigen Mausklicks erledigt.

 

Mehr Zeit für die Lehre

SkoolControl stellt Ihnen als Lehrer eine jederzeit stabile Umgebung sowie wirklich einfache und praxistaugliche Werkzeuge zur Steuerung interaktiven Unterrichts zur Verfügung. Die Aufmerksamkeit Ihrer Schüler wird über die manipulationssichere SkoolControl-Benutzeroberfläche, und die Möglichkeit, bestimmte Benutzerfunktionen temporär einzuschränken, optimal auf das Unterrichtsgeschehen gelenkt.

 

Mit dem Einsatz von SkoolControl gehören Kommandozeilenbefehle, Benutzerkontensteuerung und die manuelle Einrichtung von Schul-PCs der Vergangenheit an. Ebenso wie die Unterrichtssteuerung erfolgt auch die Administration des Schulnetzwerkes über rein grafische und leicht verständliche Oberflächen - so leicht verständlich, dass diese Rolle praktisch von jedem Kollegen übernommen werden kann.

     Quick-Check

  • Vollautomatisierte Systemwartung & -pflege
  • Einfachste Integration von PCs, Laptops und Tablets
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche für Schüler, Lehrer und Administratoren
  • Einfache Instrumente zur Unterrichtssteuerung
  • Günstig, transparent und planbar
  • Nachhaltige Reduzierung des Aufwands und der Kosten für IT-Administration
  • Kostenfreier Support

Referenzen

„Der Zustand des gesamten Netzwerkes war noch nie so stabil und zuverlässig. Mit SkoolControl gibt es keine Irritationen mehr im laufenden Unterricht.“

Janko Djelil, IT-Verantwortlicher für die Kreativitätsgrundschule Berlin-Friedrichshain

„Dank der extrem leichten Bedienung der SkoolControl-Netzwerklösung ist unser Schulnetz immer verfügbar – ohne Aufwand und ohne Fortbildungsbedarf für das Kollegium!“

Christian Auer, Schulleiter der Franz von Sales Schule in Niedernfels

„Knapp 120 Rechner unterschiedlichster Hersteller, Baureihen und Generationen stellten uns bei unvermeidbaren Betriebssystemupdates und neu aufzuspielender Lernsoftware regelmäßig vor zeitlich und organisatorisch schier unlösbare Aufgaben. Von der Behebung anderer Unregelmäßigkeiten im Netzwerk ganz zu schweigen. Der Einsatz von SkoolControl entlastet uns hier um mehr als 80% und lässt uns den Fokus nun auf unsere pädagogischen Aufgaben richten.“

Jörg Taubner, Pädagogischer Leiter des Medienzentrums Hersfeld-Rotenburg

„SkoolControl bricht komplizierte IT-Prozesse so herunter, dass wir unsere Schule nun auch ohne intensive Computer- und Netzwerkkenntnisse sehr gut betreuen können.“

Ruth Dietzel-Fahle / Klaus Farber, Erzbischöfliches Imgardis-Gymnasium, Köln

“Ein gewichtiger Grund für die Anschaffung von SkoolControl für uns war, dass wir damit die exakten Kosten für das gesamte IT-Management an unseren Schulen bereits im Vorfeld genau kennen und bei diesem System mit keinen Überraschungen in Form von Neben- oder Folgekosten zu rechnen ist.”

Oberkirchenrat Manfred Seifert, Evangelische Landeskirche Anhalt

„Meine Erwartung an ein IT-Management-System ist, dass einerseits die Rechner stabil laufen und andererseits Manipulationen nahezu unmöglich gemacht werden. Das erleichtert nicht nur die Arbeit für unseren Administrator ungemein, sondern ebenso für uns Lehrer.

Heike Walter, Schulleiterin der Schule am See in Satow, Kreis Bad Doberan

SkoolControl für weiterführende Schulen

Funktionen für Lehrer

SkoolControl stellt Ihnen als Lehrer eine jederzeit stabile Umgebung sowie wirklich einfache und praxistaugliche Werkzeuge zur Steuerung interaktiven Unterrichts im Klassenverbund oder in der Arbeitsgruppe zur Verfügung.

Mit SkoolControl sehen Sie die Aktivitäten Ihrer Schüler in Echtzeit. Bei Bedarf können Sie Bildschirme zur Fernsteuerung übernehmen, diese schwarz schalten oder das Internet vorübergehend deaktivieren.

SkoolControl ermöglicht Ihnen die flexible Anpassung von Software- und Benutzerprofilen. So können Sie einzelne Schüler individuell und gezielt fördern, während andere Schüler andere Aufgaben erledigen.

SkoolControl macht Ihnen das Verteilen von Dateien und das Einsammeln von Aufgaben einfach. Über „MeinSkoolControl“ ist zudem der geschützte externe Zugriff auf Ressourcen und Funktionen des Systems möglich.

Über „MeinSkoolControl“ ist der geschützte externe Zugriff auf Ressourcen und Funktionen des Systems möglich. So können Sie als Lehrer z.B. von zu Hause aus auf die von Ihren Schülern abgegebenen Hausaufgaben zugreifen und diese direkt korrigieren.

Mit nur wenigen Schritten können Sie innerhalb von SkoolControl Tests bzw. Klausuren vorbreiten und durchführen. Die Schüler-Computer befinden sich dabei für den Zeitraum der Prüfung in einer besonders abgeschirmten Umgebung, die nur die für die Prüfung benötigten Ressourcen zugänglich macht und Manipulationen ausschließt.

Funktionen für Schüler

Der Zugang zu SkoolControl erfolgt auch für Schüler mit einem persönlichen, optional auch passwortgeschützten Login. Manipulationen durch Mitschüler werden dadurch vermieden und Arbeitsinhalte geschützt.

Jeder Schüler hat sein eigenes Profil. Hier findet er nur die für ihn bereitgestellte Software, die eigenen Dateien und Klassen- bzw. Arbeitsgruppenordner in übersichtlicher Form. Die optische Erscheinung des Desktops kann vom Schüler teilweise selbst angepasst werden. Dies erhöht die Identifizierung mit dem Arbeitsmedium.

Schüler haben ihren eigenen Speicherplatz auf dem Server. Erstellte Dateien liegen nicht mehr dezentral auf einzelnen PCs. Sie sind vielmehr immer und von jedem PC aus verfügbar und sicher vor Verlust.

SkoolControl steht für Sicherheit. Die integrierten und ständig aktuellen SkoolFilter und Skool AntiVirus sorgen jederzeit für eine sichere Arbeitsumgebung und einen schülergerechten Internetzugang. Sicherheitsrelevante Benutzereinstellungen sind kurfristig und individuell anpasspar, sollte dies in der einen oder anderen Situation erforderlich sein.

Funktionen für Administratoren

Mit SkoolControl reduziert sich der Aufwand für die IT-Administration an Ihrer Schule auf ein absolutes Minimum. Sämtliche verfügbaren und von Skool geprüften Betriebsystem- und Softwareupdates werden vollautomatisiert und in störungsfreien Zeiten eingespielt. Die Betreuung des Schulnetzwerkes vor Ort erfolgt über eine leicht verständliche Oberfäche und kann von praktisch jedem Kollegen übernommen werden.

In SkoolControl erfolgt die Verteilung neuer Software auf Knopfdruck. Tausende Softwaretitel liegen dazu bereits in unserer Datenbank zum Abruf bereit. Von Ihnen neu erworbene Software paketieren wir kostenfrei, so dass diese von Ihnen in SkoolControl auf Knopfdruck in das Netzwerk ausgerollt werden kann.

Das Importieren und Aktualisieren von Nutzern und das Zuweisen von Software, Passwörtern und Rechten ist in SkoolControl so einfach wie nie zuvor. Über sehr wenige Klicks können Sie als IT-Coach (IT-Administrator) ganze Jahrgangsstufen, Klassen oder einzelne Arbeitsgruppen einrichten.

Neu in das Netzwerk eingebundene oder durch Sie für eine Reinstallation markierte PCs installieren sich unter SkoolControl selbstständig neu – nebst sämtlicher Software und allen notwendigen Treibern. Die Dateien der Nutzer sind zentral gespeichert und jederzeit sicher vor Verlust. Eine vollautomatisierte System- & Datensicherung läuft hierfür permanent im Hintergrund.

Administratoren haben jederzeit einen aktuellen und vollumfänglichen Überblick über den Status des gesamten Netzwerks nebst dem lokal verorteten Standort aller PCs und der weiteren Endgeräte. Der Skool-Netzwerkbericht gibt zudem detaillierte Auskunft über den Leistungsstand der Hardware.

Die Nutzungsquote und Auslastung der Arbeitsplätze und Softwarelizenzen lässt sich durch den Abruf verschiedener Analyseberichte innerhalb SkoolControl systematisch auswerten und als fundierte Entscheidungsgrundlage für die weitere Investitionsplanunge heranziehen.

Mit der Einrichtung von intelligenten Energieschemata lassen sich mit SkoolControl sämtliche Computer im Netzwerk automatisch ein- bzw. ausschalten. Dies optimiert den Energieeinsatz und stellt zudem sicher, dass die Arbeitsplätze zu den relevanten Zeiten direkt einsatzbereit sind.

Der Einsatz von SkoolControl bietet ein professionelles Höchstmaß an Sicherheit und gewährleistet die Einhaltung rechtlicher Anforderungen für den Einsatz von IT an Schulen. Dies beginnt mit der strikten physischen Trennung von pädagogischem Netz (SkoolControl) und Schulverwaltungsnetz und setzt sich in allen Bereichen des Systems fort. Für die Nutzung unseres Systems werden z.B. lediglich die Namen und die Klassenzugehörigkeit der Anwender benötigt. Weitere Benutzerdaten werden nicht erfasst. Benutzerordner und -dateien werden auf dem SkoolServer innerhalb der Schule gespeichert und auf Wunsch zusätzlich stark verschlüsselt extern gesichert, so dass ein Datenverlust praktisch ausgeschlossen ist.

Mit SkoolControl bieten wir Ihnen eine Full-Service-Dienstleistung mit maximaler Kundenorientierung. Unsere Systeme zeichnen sich durch eine sehr hohe Stabilität und Ausfallsicherheit aus. Alle eventuell auftretenden Probleme lösen wir zügig, kompetent und auf direktem Wege mit dem Ansprechpartner Ihrer Schule. Darüber hinaus ist es für uns selbstverständlich, dass wir auch für alle weiteren Fragen rund um die Anwendung unseres Systems jederzeit kostenfrei über unseren Skool Helpdesk zur Verfügung stehen.